Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Armilla ist vermittelt

Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Armilla
Armilla, Hündin, Malteser Mischling, geboren ca. 05. April 2012 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 26 cm und ca. 4,5 + - kg ? (Hals: 23-26 cm,Brust: 39-42 cm)
 
Armilla, ein weiteres Opfer, war in einer Tötung in Ungarn.
 
Sie ist extrem verfilzt und war voller Parasiten, sie wird abgeschoren, bevor sie reist !!
 
Als sie geboren wurde, stand ihr Lebens-, oder besser gesagt, ihr Leidensweg bereits fest.
 
Sie ist eine der ausgebeuteten Rassehunde, die als Zuchtmaschine ausgedient hat.
 
Sie hat die Qualen als Zuchtmaschine und die der Tötungsstation überlebt. 
 
Nun soll auch sie die Chance bekommen, endlich die Sonnenseite des Lebens kennen zu lernen.
 
Das zarte Hundemädchen braucht Menschen mit Verständnis für ihre Vergangenheit. 
 
Sie sollten in der Lage sein, die Körpersprache zu lesen und gelassen und rücksichtsvoll auf ihre Unsicherheiten reagieren können. 
 
Überzogene Erwartungen oder zu strenges Auftreten würden Armilla stark verängstigen. 
 
Mit Geduld und souveräner Gelassenheit erreicht man das Herz und den Kopf der schlauen Zwergin relativ schnell.
 
Sie ist sehr devot...
 
Armilla ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
 
 
Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden.
 
Unsere Hunde werden in ihr neues Zuhause oder Wohnortnähe gebracht, nach positiven Hausbesuch (VK), mit ung. Schutzvertrag, EU-Pass und Traces-Papieren.
 
Hunde für die Schweiz: Abholung in Deutschland
Keine Vermittlung nach Österreich möglich (neues Gesetz seit 01.01.2019)
 

 

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...