Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Honey ist vermittelt

Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Honey
Honey, Rüde, Biewer Yorkshire Terrier Mischling, geboren ca. 28. Mai 2018 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 28 cm und ca. 3,5-4 kg (Hals: 17-20 cm, Brust: 33-36 cm) 
 
Honey wurde in Ungarn aus schlechter Haltung gerettet.
 
Er wurde aufgepäppelt und tierärztlich versorgt, er ist noch schüchtern und braucht ein ruhiges, liebevolles Zuhause, ein kleiner Garten wäre toll.
 
Honey ist kein Stadthund.
 
Er mag Menschen, wenn er Vertrauen hat und ist noch junghundmässig verspielt und hat jede Menge Flausen im Kopf!
 
Honey möchte gerne das Hunde ABC lernen und lässt sich sicher gut motivieren.
 
Hektik verunsichern ihn und so würde er ein eher ruhiges Zuhause bevorzugen, genügend Schmuseeinheiten auf dem heimischen Sofa wären aber auf jeden Fall Voraussetzung.
 
Honey ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
 
 
Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden. 
 
Unsere Hunde werden in ihr neues Zuhause oder Wohnortnähe gebracht, nach positiven Hausbesuch (VK), mit ung. Schutzvertrag, EU-Pass und Traces-Papieren.
 
Hunde für die Schweiz: Abholung in Deutschland
Keine Vermittlung nach Österreich möglich (neues Gesetz seit 01.01.2019)

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...