Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Flash

Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Flash
Flash, Rüde, Beagle Mischling, geboren ca. 12. Juli 2015 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 38 cm und ca. 11 kg (Hals: 43-47 cm, Brust: 62-66 cm), Vermittlung zu Katzen: Katzentest vor Ort möglich
 
Noch in Ungarn und wartet auf ein Reiseticket.
 
Flash hatte es nicht leicht in seinem bisherigen Leben gehabt. 
 
Trotz allem hat er sich seinen wundervollen Charakter bewahrt und hat so sicher überlebt. 
 
Der kleine Mann ist gelehrig, er kennt wahrscheinlich kein Leben in einem Haus, was dort erlaubt oder nicht gewünscht ist. 
 
Sein offenes und freundliches Wesen verrät, dass es ihm bestimmt nicht schwerfallen wird, die neuen Regeln zu lernen. 
 
Schritt für Schritt, zusammen mit seiner Familie – wird Flash dies meistern.
 
Wie alle Hunde, braucht er liebevolle geduldige Menschen, ein gemütliches Körbchen, Fürsorge, Beschäftigung und Erziehung, damit er zu einem tollen Familienhund werden kann. 
 
Er verträgt sich gut mit anderen Hunden und lebt in einer Gruppe.
 
Seine künftige Familie darf durchaus sportlich und aktiv sein, um ihn auszulasten, denn Flash ist ein Beagle-Mischling und könnte vermutlich auch einen Jagdtrieb zeigen, der sich durch Aktivitäten, wie beispielsweise Mantrailer, Fährtensuche oder Dummy-Arbeit meist gut „umlenken“ lässt. 
 
Ein Zuhause mit Garten, in dem er nach Herzenslust toben kann, wäre großartig für ihn.
 
Möchten Sie dem kleinen Mann gerne die Welt zeigen und erklären und viele schöne Spaziergänge mit ihm machen? 
 
Dann melden Sie sich doch bitte bei uns!
 
Flash ist bei Ausreise geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert.
 
Unsere Hunde werden in ihr neues Zuhause oder Wohnortnähe gebracht, nach positiven Hausbesuch (VK), mit ung. Schutzvertrag, EU-Pass und Traces-Papieren.
 
Hunde für die Schweiz: Abholung in Deutschland
Keine Vermittlung nach Österreich möglich (neues Gesetz seit 01.01.2019)
 
Ob die Hunde stubenrein sind? 
 
Diese Frage können wir Ihnen nicht beantworten, aber wenn Sie diesbezüglich Bedenken haben, sind gerettete Tierschutzhunde sicher nichts für Sie.
 
Bedenken Sie bitte, dass viele dieser Hunde noch niemals in einem Haus gelebt haben, woher sollten sie also wissen, wo sie ihre „Geschäfte“ verrichten dürfen.
 
Bitte sichern Sie den Ihnen anvertrauten Vierbeiner über Monate doppelt. 
 
Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Tier aus dem Tierschutz, ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm besonders viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. 
 
Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden, das alleine sein sollte schrittweise geübt werden.
 
Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort und bezieht sich ausschließlich auf die örtlichen Verhältnisse, in der Auffangstation oder in den Pflegestellen in Ungarn. 
 
Nach einer Vermittlung kann und wird sich der Vierbeiner charakterlich anpassen und/oder verändern.
 
BITTE DOPPELSICHERUNG, Zughalsband und Sicherheitsgeschirr und 2 Leinen!I

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...