Ihre Spende

Kleinanzeigensuche

Paulo ist vermittelt

Kontakt Rommystatzenteam@yahoo.de

Beschreibung

Paulo
Paulo, Rüde, Schnauzer-Puli Mischling, geboren ca. 01. März 2017 (von einem ungarischen Tierarzt geschätzt), kastriert, Schulterhöhe: ca. 47 cm
 
Der fast 3-jährige Paulo ist eine echt coole Socke: Er lebt seit ein paar Tagen – das erste Mal in seinem Leben – in einem Haus und bewegt sich darin, als kenne er nichts anderes. 
 
Der 47 cm (Schulterhöhe) große Schnauzer-, Pulimix ist stubenrein, liebt das Autofahren, kennt Treppen und Fahrstühle, läuft gut an der Leine und kennt schon erste Kommandos. 
 
Dennoch muss natürlich noch viel mit ihm geübt und erarbeitet werden.
 
Mit sich und seiner Umgebung ist er völlig im Reinen: Paulo liebt alle Menschen (auch die Kleinen, die allerdings standfest sein sollten), freut sich über jeden Artgenossen (hier geht er Konflikten sofort aus dem Weg) und mag auch Samtpfoten. 
 
Paulo ist überall everybodys darling!
 
Sein Fell trägt er zurzeit kurz, da es völlig verwahrlost war. 
 
Wer Paulo ein Heim bieten möchte, sollte ihn regelmäßig bürsten und kämmen (der junge Mann genießt das – genau wie ausgiebige Kuscheleinheiten - sehr ...). 
 
Dafür haart er nicht, sodass man beim Putzen Zeit sparen kann !
 
Paulos Lieblingsbeschäftigung sind ausgiebige Spaziergänge – davon kann er (auch bei "schlechtem" Wetter) nie genug bekommen. 
 
Er saugt die verschiedenen Umweltgerüche interessiert auf, lässt sich aber auch gern auf Jogging ein.
 
Bitte führen Sie mit geduldiger Präsenz – niemals mit Gewalt. 
 
Auch wenn Sie Grenzen setzen, tun Sie dies angemessen und fair.
 
Jeder Hund ist von Natur aus bemüht um ein gutes Zusammenleben im Rudel. 
 
Die Hunde müssen aber erst verstehen, was wir Menschen möchten. 
 
Sie sind keine Automaten, die auf Knopfdruck funktionieren.
 
Paulo ist entwurmt, gechipt, geimpft und kastriert.
 
 
Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Hund ein Zuhause zu geben, dass Sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit sowie Zeit entgegenbringen müssen. Auch sollte der Hund in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden.
 
Paulo wird nur nach einem positiven Hausbesuch (VK), mit Schutzvertrag und EU-Pass vermittelt.
 
UNBEDINGT DOPPELSICHERUNG!
 
Da sich Paulo bereits auf der Pflegestelle in Deutschland befindet, muss er dort besucht und auch abgeholt werden.

Kommentare

Sponsoren u. Links

Rommys Tatzenteam bei Gooding

Weiterlesen ...

 

Fa. WD Homepages

www.wdhomepages.de

Weiterlesen ...